HU EN DE

Qualitätsmanagement, Umweltschutz

In diesem Teil können Sie Informationen über unsere qualitätspolitischen Zielsetzungen und über unsere Bemühungen um den Umweltschutz lesen.

Qualitatspolitische Ziele

Umweltschutz

 

Die Qualitätspolitik der Plattenseer Reederei AG


Die Plattenseer Reederei AG strebt ständig nach der Erhaltung der Vorreiterrolle in der Plattenseeregion und nach dem Erwerb eines steigenden Anteils auf dem Gebiet der Schifffahrt, des Fährenverkehrs, des Betreibens von Segelboothäfen, des Binnenschiffentwurfs,- baus,- wartung sowie auf dem Gebiet des Entwufs und Baus von Wasserbauwerken.

Unser Motto auf dem Gebiet unserer Dienstleistungen:

„WENN PLATTENSEE, DANN SCHIFFFAHRT "

Das Grundelement unserer Betriebspolitik ist die Verwirklichung des „auf das erste Mal gut erledigen”- Prinzips. Dafür haben wir ein wirksames Qualitätsmanagementsystem eingeführt, wir betreiben und entwickeln es ständig und das garantiert die Zufriedenheit unserer Auftragsgeber und Fahrgäste und die ständige, herausragende Qualität auf dem Gebiet der Personen- und Frachtschifffahrt, des Fährenverkehrs, des Betreibens von Segelboothäfen, des Binnenschiffentwurfs,- baus,- wartung sowie auf dem Gebiet des Entwufs und Baus von Wasserbauwerken:

  • Die tadellose, pünktliche, moderne und sichere Fährenverkehr-, Personen- und Frachtschifffahrtstätigkeit.
  • Die niveauvolle und strengkontrollierte Binnenschiffentwurfs-,- bau-,- wartungstätigkeit.
  • Das Betreiben von Segelboothäfen auf herausragendem und europäischem Niveau.
  • Die ständige Entwicklung unserer Flotte, Häfen und Dienstleistungen.
  • Bei Entwurf und Bau von Wasserbauwerken die Entspechung den Umwelt- und beruflichen Forderungen.
  • Die Bildung unserer Mitarbeiter; mit der beruflichen Entwicklung Schritt zu halten und fahrgastorientierte Auffassung.
  • Bei unseren Tätigkeiten widmen wir dem Umweltschutz und der Vorbeugung von Umweltschäden große Aufmerksamkeit.

Wir haben unsere Qualitätssicherungsziele, die ständige Entwicklung unserer Flotte, unserer Häfen, der Segelbootshäfen, des Schiffsbaus und des Baus von Wasserbauwerken, die Steigerung der Verkehrs- und Betreibenssicherheit, die Erhöhung der beruflichen Kompetenz und Ausbildung, die Erhöhung der Kundenzufriedenheit und die Minimalisierung der Umweltschäden festgelegt,

Wir erledigen  unsere Aufgaben, um den Forderungen unserer Fahrgäste, unserer Kunden und unserer Auftraggeber zu entsprechen, die Ziele der AG zu erfüllen und den Erwartungen unserer Geschäftspartner und der Gesellschaft zu entspechen.

Umweltschutz

Abfallwirtschaft:

Unsere Firma hält die selektive Müllsammlung besonders vor Augen (d.h. Kunststoff, Papier und Glas). An unseren Segelbootshäfen, Schiffhäfen und in unseren Campings streben wir nach der umweltbewußten Müllsammlung, in deren Rahmen eine Gesetzvorschriften entsprechende Müllsammlungstelle am Arbeitzplatz errichtet wurde.

In unseren Häfen steht unseren Gästen ein Behälter zur Batteriesammlung zur Verfügung.

Auf unseren Schiffen wird die selektive Müllsammlung eingeführt werden, zu deren Vorbild der Siófok Katamaran dient.

Luftsauberkeit- und Lärmschutz:

Die Klimaanlagen mit Anzeigepflicht auf unseren Schiffen funktionieren in den meisten Fällen mit Treibhausgasen.

Die die Luftbelastung bewirkende Schadstoffemission und die Lärmbelastung unserer Schiffe ist in den vergangenen Jahren durch die Modernisierung der Schiffmotore gesunken.

Wasserqualitätschutz:

Die Sanitärblöcke auf unseren Schiffen verfügen über Abwasserkanäle und den dazugehörigen Sammelbehälter. Mit deren Hilfe wird das Abwasser in den Behältern durch den Koppelpunkt in den angezeigten Häfen in das Kanalisationssystem der Siedlung abgeleitet und entsorgt.

Unserer unternehmerischen Gesellschaftsverantwortung gemäß gibt es auch im Fall der kleineren Segelboote Möglichleit für die fachgerechte Entleerung des Abwasserbehälters. Diese Dienstleistung ist kostenlos.

An den Stränden in den Campings sorgen wir jedes Jahr für mikrobiologische Musterentnahme, damit die Qualität des Badewassers für unsere Gäste geeignet wird.

Umweltschutz:

Unsere Segelboothäfen und Häfen  in Badacsony, Szigliget und Tihany bilden den Bestandteil des Balaton-Felvidéki Nationalparks, deswegen widmen wir neben unseren weiteren  Häfen  dem Schutz unserer Naturschätze auf diesem Gebiet  immer besondere Aufmerksamkeit.